Hauptbild AGG-Konformität
Festanstellung Punkt Stellenanzeige Rot München Punkt Stellenanzeige Rot Ab sofort oder nach Absprache
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg. Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie eine vakante Position bei einem Automobilhersteller in München.
Tätigkeitsbeschreibung
  • Bau von Elektromotoren und deren Komponenten
  • Reparatur und Instandhaltung von Anlagen im Hochvoltspeicherbau
  • Wickeln von Kupferspulen, die im Elektromotor verbaut werden
  • Anlagenbedienung im Elektromotorenbau
Erforderliche Kenntnisse
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker, Elektromaschinenbauer oder Mechatroniker
  • Alternativ mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker 
  • Erste Erfahrungen im Bereich Elektroantrieb und Hochvoltspeicherbau sind wünschenswert
  • Kenntnisse in der Schaltung von Gleich- und Wechselstromkreisen sind vorteilhaft
  • Hands-on Mentalität
Ihre Chance
  • Zukunftsorientiertes Aufgabengebiet im Umfeld der Elektromobilität
  • Einstieg bei einem der innovativsten Automobilbauer Deutschlands
  • Schnuppern Sie Konzernluft
Bewerben
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 796-1747 an job-01@top-itservices.com. Ihr Ansprechpartner ist Sonja Cavlovic. Gern geben wir Ihnen auch telefonisch unter der unten angegebenen Rufnummer Auskunft.
 Inselkammerstraße 1
 82008 Unterhaching
 Tel: +49 89 95468 225
QR-Code
*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen und männlichen Form, so sind dennoch stets beide gemeint.