Hauptbild AGG-Konformität
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.
Ihre Aufgaben
  • Netzwerkadministration im Cisco-Umfeld
  • Überwachung und Betrieb von WAN/LAN/WLAN-Umgebungen
  • Installation, Wartung und Konfiguration von Routern und Switche (Cisco, Juniper, CheckPoint etc.)
  • Troubleshooting der Netzwerkumgebung
  • Bearbeitung von Incidents und Changes
  • Technischer Ansprechpartner in allen relevanten Fragestellungen
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung und/oder ein Studium im Bereich der Informatik
  • Alternativ eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Netzwerkadministration im Cisco-Umfeld
  • Gute Kenntnisse in Cisco, Juniper, CheckPoint
  • Kenntnisse in den Bereichen WAN/LAN/WLAN und dem Troubleshooting
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und die Bereitschaft zur Wochenend- und Schichtarbeit
Ihre Chance
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Konzern erwartet Sie.
  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld sowie eine offene Arbeitsatmosphäre basierend auf der gemeinsamen Entwicklung und Weitergabe von Wissen.
Bewerben
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 436-5768 an job-01@top-itservices.com. Ihr Ansprechpartner ist Frau Anna Schulmann. Gern geben wir Ihnen auch telefonisch unter der 0231 841676-85 Auskunft.
 Londoner Bogen 6
 44269 Dortmund
 Tel: +49 231 841676-67
QR-Code
*Erfolgt oben im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der männlichen und weiblichen Form, so sind dennoch stets beide gemeint.