Hauptbild AGG-Konformität
Festanstellung Punkt Stellenanzeige Rot Hamburg Punkt Stellenanzeige Rot Ab sofort
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.
Tätigkeitsbeschreibung
  • Umsetzen von Kundenanforderungen im unternehmenseigenen Produktionssystem im Zuge von Prozessmodellierungen (Baukastenprinzip mit Scripting-Anteil) 
  • Selbstständige Analyse und Lösung anspruchsvoller Aufgaben
  • Digitalisierung von Archiven sowie Hosting von Archivsystemen
  • E-Mailverarbeitung, Archivierung und Dokumentation
Erforderliche Kenntnisse
  • Mindestens drei Jahre Praxiserfahrung in der IT-Prozessgestaltung
  • Gutes Selbst- und Zeitmanagement sowie logisch-analytisches Denkvermögen
  • Sicheres Auftreten, gute Umgangsformen und Teamkompetenz
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
Wir bieten
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Arbeitsstelle in einem seit Jahrzehnten etablierten Unternehmen
  • Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit in einem hoch motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz - zunächst auf ein Jahr befristet - Ziel ist eine Festanstellung
Bewerben
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 415-9939 an job-01@top-itservices.com. Gern geben wir Ihnen auch telefonisch unter der unten angegebenen Rufnummer Auskunft. Ihr Ansprechpartner ist Herr Wullenweber.
 Zeughausmarkt 17
 20459 Hamburg
 Tel: +49 40 3807705-620
QR-Code
*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen und männlichen Form, so sind dennoch stets beide gemeint.