Hauptbild AGG-Konformität
Festanstellung Punkt Stellenanzeige Rot Frankfurt am Main Punkt Stellenanzeige Rot Ab sofort oder nach Vereinbarung
Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.
Ihre Aufgaben
  • Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Erstellung, Schaltung und Aktualisierung von Stellenanzeigen auf Jobportalen
  • Unterstützung im Recruiting bei der Profilerstellung
  • Übernahme von administrativen Aufgaben im Recruiting
  • Unterstützung bei Teamprojekten oder Übernahme eigener Projekte
Sie passen zu uns, wenn Sie
  • Student sind und in der Woche 20 Stunden Zeit für eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit haben
  • Sich im Bereich Recruiting entwickeln möchten
  • Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation mitbringen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten besitzen
  • Gute MS Office-Kenntnisse haben, insbesondere Excel
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse haben
Ihre Chance
  • Individuelle Betreuung und Entwicklungsmöglichkeiten nach Ihren Stärken und Interessen
  • Einblick in vielfältige Aufgaben im Recruiting
  • Umfangreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • Flexible Zeiteinteilung der Arbeitszeiten in Abstimmung mit den Vorlesungszeiten
Bewerben
Ihre Bewerbung (einschließlich frühester Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 465-7243 an job-01@top-itservices.com.
 Herriotstraße 1
 60528 Frankfurt am Main
 Tel: +49 69 664104-0
QR-Code
*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der männlichen und weiblichen Form, so sind dennoch stets beide gemeint.